Aachen: Brand in Mehrfamilienhaus in der Hans-Böckler-Allee

Aachen: Brand in Mehrfamilienhaus in der Hans-Böckler-Allee

Wegen eines Brandes in einem Mehrfamilienhaus in der Hans-Böckler-Allee musste am Mittwochmorgen die Feuerwehr ausrücken. In der Küche einer Wohnung in der 2. Etage war ein Feuer ausgebrochen.

Das Mehrfamilienhaus wurde vorsorglich geräumt. Bei drei Personen bestand Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung, der Notarzt konnte jedoch Entwarnung geben. Glücklicherweise war nur eine Person der fünfköpfigen Familie zu Hause, als das Feuer ausbrach.

Für die Familie wurde bereits eine Ersatzwohnung gefunden. Warum das Feuer ausgebrochen ist, ist noch unklar. Die Ermittlungen der Polizei laufen.