1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Betrunkener Belgier baut Unfall: Hoher Schaden

Kostenpflichtiger Inhalt: Aachen : Betrunkener Belgier baut Unfall: Hoher Schaden

Ein 25 Jahre alter Mann aus Verviers ist am frühen Sonntagmorgen gegen 7.20 Uhr auf der Eupener Straße kurz vor dem Jahnplatz nach links von seiner Fahrbahn abgekommen und mit großer Wucht in ein geparktes Auto geknallt.

siDees tuAo rdwue hcrud eid hctWu ncho negge neine eetnrwei angeW oiews ine rKda cn.bheoesg iDe zlPioie ittel i,mt es ise bieda ine ehdcnSa ovn etwa 00220. Eoru nansettdn.e hrraeF wdure esdauanllafD seziiotnlP ebi der lenafmnUualahf koAlolh iemb uhrrcesaeVr ,ronehc deurw mih auf dre hecaW neie ptruBobel mnteo.nmen nieS nFsrchrhiüee rwued slse.letgcterhi lelA hurFgazee wrean so echsrw g,tebäidcsh dsas esi vmo aofUlnrtl uas urhdc Aeesbdplsnthciep tirroaebsrtnapt .urwdne meNdach ide ohliiipnzecel ßmnnaeaMh gngee ned rie-2jhngä5 dbteeen wnear, rgewitee er cish scnh,utzä ide ehcaW zu sleevrsan nud öttesr urdch enis hnlraVete end eeracthibWb leherhc.ib haeDr smsteu re ßilihclhces geeiin uStdnen in rneie eZell vberegnrin.