Aachen: Bald wieder Wasser auf den Friedhöfen

Aachen: Bald wieder Wasser auf den Friedhöfen

Der Frühling ist da, auch auf den Friedhöfen. Der Aachener Stadtbetrieb nimmt auf den 28 Friedhöfen nach und nach die Wasserentnahmestellen wieder in Betrieb.

Das viele Kilometer lange Wasserleitungssystem mit seinen zahlreichen Zapfstellen ist nicht frostsicher verlegt und war deshalb vor dem Winter entleert und stillgelegt worden.

Alleine der Friedhof Hüls hat ein Leitungssystem von fast vier Kilometern Länge mit über 50 Entnahmestellen. Nun werden zunächst alle Entnahmestellen auf ihre Funktionsfähigkeit hin überprüft werden. Auf dem Waldfriedhof sowie den Friedhöfen West und Hüls soll zum Wochenende wieder Gießwasser zur Verfügung stehen. In der nächsten Woche laufen die Vorbereitung auf den übrigen Friedhöfen.

Mehr von Aachener Nachrichten