Aachen: Autofahrer in Aachen fast 60 Stundenkilometer zu schnell

Aachen: Autofahrer in Aachen fast 60 Stundenkilometer zu schnell

108 Stundenkilometer in der 50er-Zone: So schnell war am Montag ein Autofahrer unterwegs, als er von der Aachener Polizei gestoppt wurde.

Die Beamten führten in den Abendstunden auf der Krefelder Straße Geschwindigkeitsmessungen durch. Insgesamt 19 Überschreitungen ahndeten sie.

Dem Raser mit 108 Stundenkilometer drohen nun ein Bußgeld von 280 Euro, vier Punkte in der Verkehrssünderdatei in Flensburg und zwei Monate Fahrverbot.

Mehr von Aachener Nachrichten