1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Auto brennt im Innenhof: Starke Rauchentwicklung

Kostenpflichtiger Inhalt: Aachen : Auto brennt im Innenhof: Starke Rauchentwicklung

Ein Auto ist in einem Innenhof eines Hauses an der Reumontstraße/Ecke Südstraße aufgrund eines technischen Defektes in Flammen aufgegangen. Am Donnerstag um 21.22 Uhr erreichte die Polizei der Notruf und auch die Feuerwehr wurde alarmiert.

„lAs iwr knenm,aa nstda dsa Auto snhco otklmetp ni m,mena“lF tages eni erhcSrpe edr eFwreureh afu rfenAga rde “icnchthNre„.a erD aBdrn raw elschln rtune t,nolKeorl doch das erghFazu rpktea hrse hna na erd uwnsHaad nud ucdrh ads Metriala tlkietcwnee hics sreaktr R.hacu

oS retige der uaRch hcudr ein fdneseohfeestn Fernste ni neie hngnuWo im ro.csgsdsehE eDhra waern cuha zwie nggteunsetRwa udn nie Ntoartz rvo Ort. ttlVezre wrdeu atul gnAaben dre izeoPli ed,nmnai ohcd rde rzAt uuetetnhsrc ied nAenor,hw um ggnRuucnhfevteari uhssl.ucieznßae

tLau nagenAb der ePiloiz rwa red elHtra sed Fehrgzesau na dme gWnae g,täti oebrv asd ueeFr ras.uahbc Dre eBcheri rwa rfü udrn iene tudenS lang für den erhekrV sergtep.r