1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Aufmerksamer Anwohner hält Graffiti-Sprayer fest

Kostenpflichtiger Inhalt: Aachen : Aufmerksamer Anwohner hält Graffiti-Sprayer fest

Ein 27-jähriger Anwohner beobachtete am Mittwoch gegen 15.15 Uhr auf dem Schönforstwinkel drei Jugendliche. Als ein 16-Jähriger aus der Gruppe einen Poller mit roter Farbe besprühte, rief der Anwohner die Polizei und hielt die auf frischer Tat ertappten Sprayer bis zum Eintreffen der Polizeibeamten fest.

Der -hreig1J7ä rmteuä nei, inee faHeusasdas tim rrteo eraFb teübrphs uz a.enbh neiS irgj16ä-rhe rudenF ae,gntsd dne lolPre hsetbrüp zu ebnah ndu seevthru,c die otre rFaeb .ecaanzwsbhu Es eglgna hm,i dei eseimt Feabr vmo reolPl zu eefret.nnn

ebrÜ den Hssraueitme geesdtvniätr dei iloeiPz ned ütmEinrgee dse effnebrteno usaes.H Dei icnehJdluegn wdrune in edi Ohtub hIerr rtnleE geen.üebbr Ob esi honc für rwietee arneicmheebrFeisr ni trtaBehc mnme,ok ist Gdtnnseega der hgeeetderennwi t.nngltmreiuE