1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Arbeitsgericht mit neuem Chef

Aachen : Arbeitsgericht mit neuem Chef

Der ehemalige Direktor des Aachener Arbeitsgerichtes, Hans-Dieter Schwartz, wurde am Donnerstag in Aachen verabschiedet. Die Dankesrede hielt der Präsident des Düsseldorfer Landesarbeitsgerichtes Dr. Udo Isenhardt. Nachfolger von Schwartz wurde sein bisheriger Stellvertreter, Richter Heino Vogelbruch.

Vogelbruch wurde 1947 in Bochum geboren, seit 1979 wirkt er als Richter auf Lebenszeit am Arbeitsgericht in der Aureliusstraße. Schwartz ist seit Oktober letzten Jahres Vorsitzender Richter beim Landesarbeitsgericht, das aus 13 Kammern besteht.