1. Lokales
  2. Aachen

Feuerwehr im Einsatz: Anwohner löscht Kellerbrand in Wohnhaus

Feuerwehr im Einsatz : Anwohner löscht Kellerbrand in Wohnhaus

Am frühen Montagmorgen ist die Feuerwehr zu einem Kellerbrand im Aachener Stadtteil Brand gerufen worden. Ein Anwohner konnte das Feuer jedoch selbstständig löschen.

Die Städteregionale Leitstelle wurde gegen 3 Uhr über das Feuer auf der Marktstraße informiert. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte war das Feuer von einem Anwohner bereits selbst gelöscht worden. Die Feuerwehrleute brachten zwei Personen aus dem Gebäude, kontrollierten die Brandstelle und entrauchten die Rämlichkeiten.

Da die beiden Anwohner Rauchgase eingeatmet hatten und bei einem von ihnen eine Vorerkrankung vorlag, wurde ein Notarzt hinzugezogen. Der Hausbewohner wurde ins Krankenhaus gebracht.

Es entstand kein hoher Schaden. Der Einsatz war nach einer Stunde beendet.

(red/pol)