1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Angebranntes Essen: Großaufgebot rückt an

Aachen : Angebranntes Essen: Großaufgebot rückt an

Passanten staunten am Donnerstagabend gegen 20.30 Uhr nicht schlecht: Mit einem Großaufgebot rückte die Feuerwehr aus.

uRnd enhz erhagzFue - unetr rdnmeea iecglh wzei anerLeiwegt - jagent dhruc edi Iensatdnnt zur btoarß,ksaJe ad rzku urzov nei rlnaaamrBd in der aWehc gngneinaege aw.r Dcho der ingg vor tOr zum Glküc im nweshtar Snien des tsWreo in auhcR fau. nDen dei eerwehmräerunnF enafnd hldclgiei enien ngeetnbnaran oofKchpt r.ov

ndU end tathe ine wnherBoe tnlsgä uten„r o“tKoellrn bg.tchaer mI turNof eatht ide geaL zuovr eratihrmascd gg.nunleek oS awr im netres Mmteno u,aklrn bo hweernBo sde Hsesua vmo cRhua ssgeeiehlocsnn esn,ie ittlee itlaszrenitEe rerWne aneDmh .tmi Daher ürketc nam ruten edm oimrwralthcstA ecns„lnenMbehe in eh“fGra wolohs nov der wtcuaphaeH las hacu nov erd cahWe Nrod sau. nhseDam z:tFai beL„eri imnlea vuzlie asl zu enwgi nüauce“kr.s