Aachen: Angebliche Stawag-Mitarbeiter klingeln an Türen

Aachen: Angebliche Stawag-Mitarbeiter klingeln an Türen

Die Stawag warnt vor Betrügern, die sich an der Haustür als ihre Mitarbeiter ausgeben.

In den vergangenen Tagen meldeten sich mehrere Kunden bei dem Aachener Energieversorger: Fremde hätten versucht, sich unter dem Vorwand, den Zähler ausbauen oder die Jahresrechnung einsehen zu wollen, Zugang zu ihren Wohnräumen zu verschaffen.

Die Stawag weist darauf hin, dass ihre Mitarbeiter stets einen gut lesbaren Lichtbildausweis mit sich führen würden, wenn sie beispielsweise zum Ablesen oder Austauschen von Zählern zu Kunden gingen. Zudem fänden solche Besuche in der Regel nicht ohne vorherige Anmeldung statt.

Der Energieversorger rät, sich immer den Ausweis zeigen zu lassen und ihn zu prüfen. Wer sich versichern möchte, ob vorgebliche Mitarbeiter der Stawag tatsächlich zum Unternehmen gehören, könne unter der Telefonnummer 0241/181-1222 nachfragen.

Mehr von Aachener Nachrichten