1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Am Dom werden die Engelchen saniert

Aachen : Am Dom werden die Engelchen saniert

Im Sanierungs-Marathon am Aachener Dom bringen die Experten die gotische Anna- (1449) und Matthiaskapelle (1420) auf Vordermann. 37 größere Statuen und 20 Engelchen werden von einer durch sauren Regen und Schadstoffen entstandenen Kruste befreit, die den Stein zum Bröckeln bringt.

shtalndleeSc ma werreuakM denrew regsseetubsa dun dei hchtslDeaü .esartni iDe inerbtAe ntekso 1,5 nnioelliM oEur udn nlselo setäspnste nnAfag sähcnnet esahJr nhebsaslcoesg ,seni eittel dsa Dtpeimloak it.m 6002 inngnbee nnda eid erniIantenneb im MDtom.i edr eiunneKosrgvr dre kM-oais ndu noaerärlfchmM mi enenrIn eds soDm tnngieb 0260 dei teezlt esPah erd sn.daungunrGire Dei biertA an edr 2050 atrerdumQtea negßro stsakuaatuginMots im Oogn,kto dem 1002 eJahr leant eentnrzla uaB dse Dmso, wdir von edn sarotRretunae sla rednebseo orsradguefuernH .ensheeg iDe teKnos rdewen amsgnesit ufa 1,5 nloieMiln uoEr stgce.hztä