Abteilungsleiter für Straßenbau gesucht

Vakante Stelle bei der Stadt Aachen : Verwaltung sucht Nachfolger für Regina Poth – schon wieder

Die Stadt Aachen sucht noch bis Ende der Woche nach einer Nachfolgerin oder einem Nachfolger für die ehemalige Baudirektorin der Stadt, Regina Poth.

Denn Friederike Schaffrath, die zum Oktober des vergangenen Jahres vom Landesbetrieb Straßen.NRW zur Stadt Aachen gewechselt war, hat die Verwaltung dem Vernehmen nach bereits nach wenigen Wochen wieder verlassen.

Nun wird wieder ein Abteilungsleiter oder eine Abteilungsleiterin für Straßen­planung und -bau, Koordi­nierungs­stelle Abwasser, gesucht. Wesentliche Aufgabe der Abteilung ist die Planung und Umsetzung von Straßenbauprojekten mit dem Ziel, Straßen funktional und bautechnisch in verkehrssicherem Zustand und gleichzeitig den Vermögenswert der städtischen Infrastruktur zu erhalten. Auch die Ertüchtigung und Erneuerung des Kanalnetzes gehören zum Aufgabenspektrum.

Noch bis zum Ende der Woche läuft die Stellenausschreibung. Nachbesetzt werden soll so schnell wie möglich, heißt es aus dem Presseamt der Stadt.

Ebenfalls möglichst bald nachbesetzt werden soll die Stelle des städtischen Baudezernenten. Werner Wingenfeld wurde im vergangenen Jahr ebenfalls in den Ruhestand verabschiedet.

(slg)
Mehr von Aachener Nachrichten