1. Lokales
  2. Aachen

Aachener Landwirte fühlen sich von der Bundesregierung übergangen

Kostenpflichtiger Inhalt: Mahnfeuer als deutliches Zeichen : Landwirte protestieren in Brand gegen Bundespolitik

Die Zeichen des Protests waren nicht zu übersehen: Mit einem Mahnfeuer haben am Dienstagabend zahlreiche Landwirte auf einer Wiese an der Münsterstraße in Brand gegen das von der Bundesregierung geplante Agrarpaket demonstriert.

„iDe sdncEhiutneg rrbaeüd bneah eetLu fe,egftnor dei ncho eni ürbe neine reckA fengarhe nds,i giceewgshe nedn inee uhK gomelnke ah“,nbe ekärterl Goerg aurTnoy grnüeebge uenrser tZniug.e rDe diwtrnaL sua leahmWi teresirikti iew sneie rmmevsanlete egloenKl rov meall edi ütngagknniede ecähfnesrr lunAfega umz -keInsten und ,zUhlwmtuestc cuhnsngknnieäEr mieb gDeünn uzm zcuhSt eds uwssraeGnsrd sieow eid ennue irKrnteei ürf ied eeVlntugir nov vUbont-.neueSiEn

berA nchti nur s:da „Usn tah edmiann .gfgetra lehDsab dofernr riw für ied utkZfun nei hMsetcrehptraci bei edr latesuGgtn nov ng,s“rtneuäzesenGede btteeon naryuoT. teSi ltzetme maatSgs aht se in lerenhcazhi nsetdceuh Seätdnt unfheeraM .ebgegen

eiD iwLtnared usa red ahceenrA ngoRei ezhnei ectnhaisgs der ngteu nasezonR in Band,r wo eis itm ügBnrre udn inilakLoltkorep nsi rehäscGp m,knae ieen ereeitw gaeuflA mi enkmedmno brraeuF in .rEäuggwn