Aachen: Aachener Klinikhilfe mit Verdienstorden ausgezeichnet

Aachen: Aachener Klinikhilfe mit Verdienstorden ausgezeichnet

Seit mehr als 25 Jahren kümmert sich die Aachener Klinikhilfe um die Sorgen und Nöte älterer Patienten im Universitätsklinikum Aachen, für die ein Krankenhausaufenthalt ein bedeutsamer Einschnitt in ihrem Leben darstellt.

Und das machen die vielen Helfer nicht nur ehrneamtlich, sondern haben es inzwischen auch zu ihrer Herzensangelegenheit erklärt.

Stellvertretend für die vielen Mitarbeiter hat nun Christiane Bendt aus den Händen von Aachens Oberbürgermeister Marcel Philipp die Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland erhalten.

Die Klinikhilfe geht auf eine Initiative im Jahr 1983 des damaligen Krankenhauspfarrers des Klinikums zurück. Inzwischen haben Diakonie und Caritas die Trägerschaft übernommen.

Mehr von Aachener Nachrichten