Aachen: Nachwuchsbands können beim Stawag Music Award auftreten

Stawag Music Award : Riesenchance für Nachwuchsbands

Vor tausenden Musikfans können Nachwuchsbands beim Aachen September Special im Rahmen des Stawag Music Awards auf dem Markt auftreten. Jetzt beginnt die Bewerbungsphase für den lukrativen Wettbewerb.

Der „Stawag Music Award“ erlebt im Rahmen des „Aachen September Special 2019“ seine 15. Auflage. Vom 1. bis zum 26. Juni können sich junge Bands und Solokünstler aus Aachen und der Region wieder für die Teilnahme bewerben. Wer in die engere Auswahl kommt, stellt sich vom 1. bis zum 12. Juli im Internet unter www.stawagmusicaward.de zunächst einem Online-Voting, bei dem allein die Fans bestimmen, wer die Endrunde erreicht.

Die drei Bestplatzierten spielen am Sonntag, 22. September, ab 16.30 Uhr auf der großen Markt-Bühne um den Sieg. Wer den Stawag Music Award 2019 gewinnt, entscheidet eine Jury mit Vertretern von Stawag, Aachener Zeitung und Aachener Nachrichten, Klenkes, Antenne AC und FreshArt Music Productions. Die Sieger erwartet ein Tag im Tonstudio; Platz zwei und drei werden mit Geldpreisen honoriert. Im Vorfeld können die Finalisten von medialer Präsenz in den lokalen Tageszeitungen sowie von Radio-Interviews und Videoclips profitieren.

Prominent eingerahmt wird der diesjährige Wettbewerb durch die Auftritte des erfolgreichen „Voice of Germany“-Teilnehmers Alexander Eder um 16 Uhr und der Kölschrock-Band Miljö um 18 Uhr.

Weitere Informationen gibt es unter www.stawagmusicaward.de.

Mehr von Aachener Nachrichten