Aachen: Aachen in Alltagsbildern ganz neu entdecken

Aachen : Aachen in Alltagsbildern ganz neu entdecken

Alltagsbilder aus Aachen, aufgenommen an den Rändern der Stadt, in Industriezonen und beinahe noch unbekannten Orten, machten 15 Studenten der Akademie für Handwerksdesign Gut Rosenberg und ihr Dozent Johannes Twielemeier.

Selbst Ur-Öcher und eingefleischte Aachen-Kenner werden ihre Stadt auf diesen Bildern nicht wiedererkennen. Zu sehen sind dank der Unterstützung des Fördervereins der Akademie rund 30 Fotografien auf Alu-Dibond.

Die Vernissage in der „Raststätte“, Lothringer Straße 21, findet am Freitag, 20. Januar, um 19 Uhr statt, zu sehen ist die Ausstellung noch am 21. und 22. Januar von11 bis 18 Uhr.

(ipf)
Mehr von Aachener Nachrichten