Nach Unfall auf Madrider Ring: 82-jährige Frau stirbt im Krankenhaus

Nach Unfall auf Madrider Ring : 82-jährige Frau stirbt im Krankenhaus

Traurige Nachricht: Die 82-jährige Frau, die bei einem Verkehrsunfall am vergangenen Donnerstagabend schwer verletzt wurde, ist am Wochenende in einem Aachener Krankenhaus verstorben.

Die Seniorin wurde am späten Abend auf dem Madrider Ring von einem Autofahrer angefahren. Sie wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.

Anmerkung der Redaktion: Aus Rücksichtnahme für die Angehörigen ist die Kommentarfunktion unter diesem Artikel deaktiviert.

(red/pol)
Mehr von Aachener Nachrichten