1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: 21-Jähriger wollte Bus erwischen: Von Auto erfasst und schwer verletzt

Aachen : 21-Jähriger wollte Bus erwischen: Von Auto erfasst und schwer verletzt

Ein junger Fußgänger ist am Donnerstagmorgen auf der Eupener Straße angefahren und schwer verletzt worden. Die Straße war im morgendlichen Berufsverkehr für rund eine halbe Stunde in beide Richtungen gesperrt. Der 21-Jährige hatte offenbar versucht, noch einen wartenden Bus zu erreichen.

eWi dei ieiPozl eitel,imtt awr erd egujn nnaM cnah ebnnAag onv negeuZ in emohh opTme nov deeninnDpeeb rhe üreb eid Saßrte uenaeg,lf um nraebfof end ufa red egedbgünnreelngiee Setie neesdneht uBs uz henre.cier

ibDae rewud er vmo ouAt esein hnä1ijr3-ge Mnsean uas nDüre .ssrftea rDe juegn cehreanA eurwd tmi hecwrens enVneuzltegr in nie eKshurknnaa e,tbrghca die reeEpnu taßrSe war mi hierceB red llelslfUneta isb mu 85.1 hrU lovl pgetrers. Dre rhekerV euwrd abetteile.g