Düsseldorf/Hückelhoven: Lea Lange ist eine der Besten im Land

Düsseldorf/Hückelhoven: Lea Lange ist eine der Besten im Land

Für die Abiturientin Lea Lange aus Hückelhoven vom Cusanus-Gymnasium Erkelenz war es eine große Ehre. Ministerpräsidentin Hannelore Kraft und Schulministerin Sylvia Löhrmann haben die 35 besten Abiturienten des Jahrgangs 2011 stellvertretend für 868, die mit der Bestnote 1,0 abschlossen, sowie die 15 besten Absolventen des Mittleren Schulabschlusses in NRW ausgezeichnet - und Lea war eine von ihnen.

Ministerpräsidentin Hannelore Kraft: „Ich gratuliere all denen von Herzen, die heute Abend wegen ihrer hervorragenden Zeugnisse eingeladen worden sind. Das sind 50 junge Menschen aller Schultypen, die in diesem Jahr die besten Schulnoten unter allen Schülerinnen und Schülern in ganz Nordrhein-Westfalen hatten. Das ist eine beachtliche Leistung, dahinter stecken viel Fleiß und viel Disziplin.”

Schulministerin Sylvia Löhrmann gratulierte den Ausgezeichneten ebenfalls zu ihren hervorragenden Ergebnissen: „Dies zeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind zu einem leistungsfähigen Schulsystem, das sich mit einer wirksamen individuellen Förderung zu verbinden weiß.”

Lea Lange: „Ich fühle mich schon geehrt und fand die Veranstaltung sehr interessant. Es war ein wenig wie bei der Abi-Entlassfeier.” Mit der Auszeichnung im Rücken kann sie ihr Studium im Bereich Bauingenieurwesen und Umwelttechnologie in Hannover jetzt beginnen.

Mehr von Aachener Nachrichten