1. Kultur

Aachen/Würselen: Zum Nulltarif: Bilderreise durch den Urwald

Aachen/Würselen : Zum Nulltarif: Bilderreise durch den Urwald

Von Anfang Juni bis Anfang September sind mehr als hundert Leser zum Nulltarif bei Konzerten und Shows auf Burg Wilhelmstein dabei. Diesmal gibts Freikarten für eine Multimediashow aus dem Urwald.

Aachener Nachrichten und Burg Wilhelmstein bieten drei Monate lang vor jeder Veranstaltung auf der Bardenberger Kulturbühne ein Gewinnspiel an: 23 Mal gibt es für zwei oder mehr Leser samt Begleitperson Kulturgenuss bei freiem Eintritt.

Heute haben Sie die Gelegenheit, zweimal zwei Freikarten fürs Open-Air-Kino von Greenpeace zu gewinnen. „Der grüne Planet” zeigt abenteuerliche Reisen in die Urwälder der Erde und ist am Montag, 18. Juli, 21.30 Uhr, zu sehen.

Im Auftrag der Umweltschutzorganisation Greenpeace war der Fotograf Markus Mauthe in Papua-Neguinea, Zentralafrika, Sibirien und Patagonien unterwegs. Auf abenteuerlichen Reisen erlebte er die Schönheit und Vielfalt der Urwälder.

Mit brillanten Fotografien und spannenden, live erzählten Geschichten zeigt er uns diese fremde Welt auf der Leinwand. Markus Mauthe nimmt den Zuschauer mit auf eine Bilderreise in einen Lebensraum von Tieren und Menschen, um dessen Erhaltung sich Greenpeace in einer weltweiten Kampagne einsetzt.

Und so ist man dabei: Wer am Gewinnspiel teilnehmen möchte, schickt eine E-Mail mit dem Stichwort „Bilderreise” an die Online-Redaktion: mailto:info@an-online.de . Aus den Absendern (bitte Namen und Anschrift nicht vergessen!) ermitteln wir per Los die Gewinner, die von uns per E-Mail benachrichtigt werden.

Einsendeschluss ist am Freitag, 15. Juli, 12 Uhr.