1. Kultur

Aachen: Zigarettenschmugglerbande angeklagt

Aachen : Zigarettenschmugglerbande angeklagt

Die Staatsanwaltschaft Aachen hat gegen eine siebenköpfige Zigarettenschmuggler-Bande Anklage wegen Steuerhinterziehung und Steuerhehlerei erhoben.

Die Männer sollen allein von Januar bis Mai 83.000 Stangen Zigaretten verschiedener Marken aus Osteuropa nach Deutschland eingeschmuggelt haben. In Aachen, Düren und Kerpen wurden die Zigaretten in Zwischenlagern an Abnehmer ausgeliefert. Es entstand ein Steuerschaden von 3,4 Millionen Euro, teilte die Staatsanwaltschaft am Donnerstag mit.