1. Kultur

Wichtige Termine im Simenon-Jahr

Wichtige Termine im Simenon-Jahr

Lüttich (an-o) - Eine neue Stadtführung, Trödel und Tauschbörsen, eine große Ausstellung und ein Musical bietet die Wallonie an, um den Geburtstag des Autors Simenon zu feiern. Die wichtigsten Veranstaltungen auf einen Blick.

Die neue Stadtführung "Auf den Spuren von Simenon" wird am Samstag, 5. Februar eröffnet. Anfang des Rundgangs ist der Platz des Kommissar Maigret (hinter dem Rathaus).

Diesen Rundgang können die Besucher alleine unternehmen, indem sie sich einen Kopfhörer im Polizeirevier im Rathaus (Place Marché) für fünf Euro ausleihen (auch in deutscher Sprache). Wer lieber durch Lüttich geführt wird, kann sich in der Eingangshalle der Ausstellung melden (gegenüber des Rathauses). Auskunft bei Jean-Marie Verdière: Telefon 00324 2219241, per email michel.firket@swing.be.

Die Ausstellung "SimenonÉ ein Jahrhundert" wird genau zum 100. Geburtstag Simenons, am 13. Februar 2003, eröffnet. Für Besucher ist sie ab dem 14. Februar zu besichtigen. Sie wird auf der "Espace Tivoli" zwischen Place St. Lambert (Justizpalast) und der Place du Marché im Zentrum von Lüttich aufgebaut. Sie ist bis Sonntag, 28. September, täglich zwischen 10 und 18 Uhr zu sehen; Freitags bis 22 Uhr. Der Eintritt kostet neun, ermäßigt sieben Euro. Reservierungen 0032 2 4125858 oder per email reservations@ euroculture.be. Informationen er www.euroculture.be.

Das Musical "Simenon et Joséphine" wird von der Königlichen Oper der Wallonie veranstaltet im Saal "Forum", Pont dAvroy 14, aufgeführt. Daten: 25., 26. 27. und 30. September, jeweils um 20 Uhr. Am Sonntag, 28. September, Nachmittagsvorstellung um 15 Uhr. Die Karten kosten zwischen 20 und 30 Euro. Auskunft unter Telefon 0032 4 2214720 oder email dewez@orw.mail.

Außerdem ist im alten Bahnhof von Chaudfontaine noch bis 21. März, täglich 10 - 18 Uhr, die Ausstellung "Simenon und das Bild" zu sehen. Das Museum des Wallonischen Lebens der Provinz Lüttich, Cour des Mineurs, zeigt eine internationale Pfeifenausstellung vom 18. Jahrhundert bis heute (6. Mai - 17. August, di -sa 10-17, so 10 - 16 Uhr).

Eine Trödelausstellung zum Thema Krimi und Simenon findet am Samstag und Sonntag, 10. und 11. Mai in Herstal, Rue Saint Lambert, statt. Jeweils 9-17 Uhr, Auskunft und Anmeldung Telefon 0032 4 2484810. Eine Tauschbörse in der ehemaligen Kirche Saint-André, Place du marché in Lüttich, ist am 24. Mai geplant. Auskunft und Anmeldung unter Telefon 0032 4 2219359.