Suche nach Verjüngung: Viel frischer Wind beim Filmfestival von Locarno

Kostenpflichtiger Inhalt: Suche nach Verjüngung : Viel frischer Wind beim Filmfestival von Locarno

Das Flugzeug ist kurz vor dem Abheben, und durch die Notfall-Kennung für Entführungen im Titel weiß man, dass es spannend wird. „7500“, das Spielfilmdebüt des deutschen Regisseurs Patrick Vollrath, erinnert mit seinem Nervenkitzel an die Situation des 72. Filmfestivals von Locarno: Schon lange vor dem eigentlichen Start in der vergangenen Woche herrschten Spannung und Rätselraten, wie das kleine unter den großen europäischen Festivals sich unter der neuen Führung der Französin Lili Hinstin präsentieren würde.