1. Kultur

Genk: Verandastreit: Mann erschießt Nachbarn

Genk : Verandastreit: Mann erschießt Nachbarn

Tödliches Ende eines langjährigen Streits um eine Veranda: Im belgischen Genk erschoss ein 71-jähriger Mann seinen Nachbarn, während dieser seinen Rasen mähte, meldete die Polizei am Dienstag.

Der Friedensrichter hatte kürzlich ein Urteil zum Nachteil des Schützen verkündet, was diesen offfensichtlich noch mehr in Rage versetzt hatte. Der Täter stellte sich selbst der Polizei.