1. Kultur

Bonn: Uni Bonn sucht Cannabiskonsumenten

Bonn : Uni Bonn sucht Cannabiskonsumenten

Für eine Studie sucht das Universitätsklinikum Bonn Männer und Frauen zwischen 16 bis 35 Jahren, die häufig Cannabis konsumieren.

Die Forscher wollen untersuchen, wie sich häufiger Haschischkonsum auf Konzentrationsvermögen, Ausbildung und Beruf sowie die sozialen Beziehungen auswirkt, erklärte eine Sprecher der Klinik am Montag.

Nach Angaben der Uniklinik kommt eine in der Fachzeitschrift „Lancet” erschienene aktuelle Befragung britischer Suchtexperten zu dem Ergebnis, dass das Risikopotenzial von Cannabis auch im direkten Vergleich zu den legalen Drogen Tabak und Alkohol als mäßig zu betrachten sei. Allerdings schließt die Studie Risiken durch häufigen Cannabiskonsums nicht aus.

Die Bonner Forscher wollen deshalb untersuchen, inwieweit individuelle Risikofaktoren und Lebensumstände die Auswirkungen chronischen Cannabiskonsums beeinflussen. Interessenten können sich unter 0228/287-11130 oder -11201 melden.