1. Kultur

Leverkusen: Tausende Fans zu Leverkusener Jazztagen erwartet

Leverkusen : Tausende Fans zu Leverkusener Jazztagen erwartet

Seit 22 Jahren wird das Forum in Leverkusen jeweils im Herbst zur Wallfahrtsstätte für Liebhaber des Jazz und Artverwandtem.

Auch in diesem Jahr werden anlässlich der 23. Leverkusener Jazztage wieder mehrere tausend Fans der musikalischen Freiformen in die Industriestadt pilgern.

Von Donnerstag bis zum 9. November treffen sich auf der Bühne des Forums die Stars des Jazz, des Soul-Funk und der Weltmusik.

Den Auftakt bilden am Donnerstag die Leningrad Cowboys. Jazzdance vom Feinsten präsentiert am 1. November die Tanztruppe „Rosas” unter der choreographischen Leitung von Anne Teresa De Keersmaeker.

Freunde des Saxofons kommen am 2. November auf ihre Kosten, wenn „Witzels Venue”, Gato Barbieris Complete Reunion und die Jushua Redman Elastic Band, die am 5.11. auch im Aachener Ludwig-Forum gastieren wird, auftreten werden.

Unter dem Motto „Guitar, Bass & Banjo”, werden am 3. November die Paul Shigihara Group, Bill Frisell und Bèla Fleck & the Flecktones in Leverkusen zu sehen sein.