Aachen: Tagesrekord: 4000 Besucher im Forum

Aachen: Tagesrekord: 4000 Besucher im Forum

Bei den geschätzten 2000 Besuchern ist es am Sonntag zur Eröffnung der Ausstellung „Hyper Real” im Aachener Ludwig Forum nicht geblieben: Tatsächlich fanden sich bis zum Abend über 4000 Kunstfreunde zur Vernissage ein, mit der gleichzeitig das 20-jährige Bestehen des Hauses gefeiert wurde - ein Rekord.

Noch nie seit seiner Eröffnung 1991 verzeichnete das Museum in der ehemaligen Schirmfabrik an einem einzigen Tag derart viele Gäste. Forums-Direktorin Brigitte Franzen: „Ich bin total happy, wir alle sind völlig überwältigt von dem Ansturm. Ich habe das Gefühl, Aachen steht voll hinter seinem Ludwig Forum.”

Mehr von Aachener Nachrichten