1. Kultur

Bonn: „Spiegel”-Titel im Haus der Geschichte

Bonn : „Spiegel”-Titel im Haus der Geschichte

Um Verpackung der besonderen Art geht es zurzeit im Foyer des Hauses der Geschichte in Bonn: „Die Kunst des Spiegel - Titelillustrationen aus fünf Jahrzehnten” heißt die Ausstellung, die das Museum bis zum 9. April zeigt.

Pro Jahr zieren Illustrationen jedes vierte, bisweilen sogar jedes dritte Titelblatt des Hamburger Nachrichtenmagazins. Rund 100 dieser Titelbilder im Original von 30 weltweit anerkannten Künstlern sind in der Ausstellung zu sehen.

Gezeigt werden auch Illustrationen, die es schließlich doch nicht auf die Titelseite schafften. Die Ausstellung gewährt so Einblicke in die Stil-, Zeit- und Politikgeschichte der vergangenen 50 Jahre. (Geöffnet: Di.-So. 9-19 Uhr, Eintritt frei.)