1. Kultur

Pulheim: Sierra plant Arbeit für Synagoge Stommeln

Pulheim : Sierra plant Arbeit für Synagoge Stommeln

Der Spanier Santiago Sierra, der sich mit seinen politisch-kritischen Kunstaktionen international einen Namen gemacht hat, plant eine Arbeit für die Synagoge Stommeln im rheinischen Pulheim.

Das noch geheim gehaltene Werk soll vom 12. März bis zum 30. April in der ehemaligen Landsynagoge gezeigt werden.

Wie die Leiterin des Pulheimer Kulturamtes, Angelika Schallenberg, am Dienstag erklärte, wolle Sierra sein Konzept erst einen Tag vor der Eröffnung erläutern.