1. Kultur

Maastricht: Sieben Skelette in Maastricht entdeckt

Maastricht : Sieben Skelette in Maastricht entdeckt

Sieben Skelette sind am Dienstag im Garten eines Privathauses in Maastricht gefunden worden. Wie alt sie sind, müssen nach Auskunft der Polizei forensische Untersuchungen ergeben.

Diese können aber erst nach dem langwierigen Freilegen der Skelette beginnen, auf die Arbeiter bei der Neuanlage des Gartens stießen. Wenn die Funde älter als 50 Jahre sind, wird die Polizei keine strafrechtliche Untersuchung einleiten, weil eine eventuelle Straftat dann verjährt ist. Bei den Skeletten könnte es sich um Kriegsopfer handeln oder auch um frühere Brüder eines nahe gelegenen Klosters.