1. Kultur

Berlin: Seltene Bilder von Anne Frank in Berlin

Berlin : Seltene Bilder von Anne Frank in Berlin

Das Berliner Anne Frank Zentrum zeigt vom 11. Juni an eine Ausstellung mit teils noch unveröffentlichten Bildern aus den Fotoalben der Familie Frank.

Die von Annes Vater Otto Frank, einem begeisterten Hobby-Fotografen, gemachten Aufnahmen ermöglichten einen ganz neuen, persönlichen Zugang zum Leben der jüdischen Familie aus Frankfurt am Main, teilte das Zentrum am Dienstag mit. Anne Frank wäre am 12. Juni 75 Jahre alt geworden.

Die Familie Frank flüchtete 1933 vor dem Nazi-Terror nach Amsterdam. Nach dem Einmarsch der deutschen Truppen in die Niederlande versteckten sich Anne Frank und ihre Angehörigen in einem Amsterdamer Hinterhaus. Dort schrieb sie ihr weltberühmt gewordenes Tagebuch.