1. Kultur

Prüm: Schneekanone in Prüm macht Rodeln möglich

Prüm : Schneekanone in Prüm macht Rodeln möglich

Väterchen Frost macht´s möglich: Bei Temperaturen von etwa minus zwei Grad ist das Warten für die neue Schneekanone des Ski-Klubs Prüm zu Ende.

Seit dem Jahreswechsel hat die mechanische „Frau Holle” den 700 Meter langen Ski-Hang des Wintersportgebietes Wolfsschlucht bei Prüm beschneit. Rodeln ist mittlerweile bereits möglich. Nach Angaben des Ski-Klubs wird alles versucht, bis zum Wochenende den Hang auch fürs Skifahren startklar zu machen. Dann wird auch der Lift in Betrieb genommen. Bis 4. Januar ist jeweils ab 11 Uhr auf jeden Fall die Ski-Hütte geöffnet.

Vier Zentimeter Schnee in Rohren

Die Wolfsschlucht liegt in 570 Metern Höhe drei Kilometer nordwestlich von Prüm und kann unmittelbar über die B 265 Richtung Aachen angefahren werden. Info-Hotline: 06551/4545.

Auch in Rohren ist im Moment nur das Rodeln möglich, die Schneehöhe beträgt vier Zentimeter. Aktuelle Berichte für den Ski- und Rodelhang unter Telefon 02472/4172, für die Skihütte unter 02472/5346.