1. Kultur

Aachen: Ruhestörerin wehrt sich mit Bissen gegen Polizisten

Aachen : Ruhestörerin wehrt sich mit Bissen gegen Polizisten

Eine 25 Jahre alte Ruhestörerin hat sich in der Nacht zu Montag in Aachen mit Bissen gegen die herbeigerufene Polizei gewehrt. Ein Beamter wurde dabei so schwer verletzt, dass er ins Krankenhaus gebracht werden musste, wie die Polizei mitteilte.

Nachbarn hatten sich über eine lärmende Party in der Wohnung der Frau beschwert. Als die Feier von der Polizei aufgelöst werden sollte, griff die betrunkene 25-Jährige die Beamten an. Weil sich die etwa 15 Gäste mit der Frau solidarisierten und die Situation zu eskalieren drohte, kamen weitere Polizisten aus ganz Aachen zu Hilfe. Die 25- Jährige wurde vorläufig festgenommen. Danach beruhigte sich die Lage.