„Pique Dame“ in Aachen: Schöne Töne, große Bilder, leere Gesten

Kostenpflichtiger Inhalt: Tschaikowskis Oper „Pique Dame“ am Theater Aachen : Schöne Töne, große Bilder, leere Gesten

Das Aachener Theater spielt Tschaikowskis Oper „Pique Dame: Regisseurin Ewa Teilmans greift in die Effektkiste. Gesungen wird prima, gespielt weniger.