1. Kultur

Aachen: Papst ernennt neuen Aachener Weihbischof

Aachen : Papst ernennt neuen Aachener Weihbischof

Johannes Bündgens (49), Pfarrer in Heimbach in der Eifel, ist von Papst Benedikt XVI. zum Weihbischof für das Bistum Aachen ernannt worden.

Das wurde am Mittwoch zeitgleich in Rom und Aachen bekannt gegeben. Er wird Nachfolger von Weihbischof Karl Reger (75), der in diesem Jahr aus Altersgründen aus dem Amt scheidet. Weihbischöfe unterstützen den Ortsbischof bei der Leitung der Diözese.

Bündgens wurde am 2. April 1956 in Eschweiler geboren. Nach dem Abitur studierte er Theologie an der Päpstlichen Universität Gregoriana in Rom. 1980 empfing er dort die Priesterweihe. 1991 übernahm er die Leitung der Abteilung Fort- und Weiterbildung im Aachener Generalvikariat. Im selben Jahr ernannte Bischof Klaus Hemmerle ihn zum Spiritual am Aachener Studienkonvikt in Bonn, dem Collegium Leoninum, 1997 auch zum Spiritual für die Ständigen Diakone.

Seit 2002 ist Bündgens Pfarrer in Heimbach im Kreis Düren. Er gehört dem Diözesanpriesterrat an.