1. Kultur

Aachen: Papst erhält Karlspreis bereits am 24. März

Aachen : Papst erhält Karlspreis bereits am 24. März

Papst Johannes Paul II. bekommt den außerordentlichen Karlspreis der Stadt Aachen am 24. März im Vatikan.

Das ist einen Tag früher als am 21. Januar angekündigt, wie die Stadt Aachen am Dienstag mitteilte. Die Verleihungszeremonie beginnt um 18 Uhr.

Eingeladen seien unter anderen die ehemaligen Träger des Karlspreises sowie Bundespräsident Johannes Rau und Bundeskanzler Gerhard Schröder.