1. Kultur

"Palazzo Paletti" auch im Großformat

"Palazzo Paletti" auch im Großformat

Jülich (an-o/stock) - Zum Spielen möchten die "Nachrichten" zusammen mit dem Verein "Mister X" am Sonntag, 25. Mai, im Jülicher Brückenkopf-Park verführen. Highlights sind die Großspiele sowie eine Vorausscheidung für eine Deutsche Meisterschaft.

Auf der Hauptbühne im Stadtgarten des Brückenkopf-Parks - bei schlechten Wetter im Glashaus der Südbastion - werden die Spiele präsentiert. Mitmachen kann jeder, der Lust hat, vom Vorschulkind bis zum ausgebufften Strategen ist für jeden etwas dabei. Mitglieder des Vereins "Mister X" betreuen die Spiele und erklären die Regeln. Interessant, auch zum Zuschauen, dürften die Großspiele (bis zu 1,50m x1,50m) sein, die sonst nur auf Messen präsentiert werden. Vier Großspiele, darunter "Palazzo Paletti" und "Cartagena", erfordern Taktik und Geschicklichkeit.

Ein weiteres Highlight ist eine Vorausscheidung für die Deutsche Meisterschaft im Spiel "Clans". Der Sieger wird zum Finale Ende des Jahres im Neandertal bei Düsseldorf eingeladen. Jeder kann mitmachen, gleich ob man das Spiel kennt oder nicht. Das Turnier inklusive Einführung startet um 12 Uhr. Kurz vorher bei einem Betreuer anmelden genügt. Zwei weitere kleine Turniere starten um 14 Uhr (Carabande) und um 15 Uhr (Palazzo Paletti).

Der Brückenkopf-Park ist von 9.30 bis 18 Uhr geöffnet, Eintritt: Erwachsene 2 Euro, Jugendliche 1 Euro, Kinder unter 7 Jahren frei.