1. Kultur

Aachen: Neue Hoffnung für Demenzerkrankte

Aachen : Neue Hoffnung für Demenzerkrankte

Das „Demenz-Netz Aachen”, ein Projekt des Aachener Alexianer Krankenhauses, der Arbeitsgemeinschaft Aachener Hausärzte und der Katholischen Fachhochschule Aachen, ist vom Bundesgesundheitsministerium in die Förderung als „Leuchtturmprojekt Demenz” aufgenommen worden.

Bundesweit werden 29 Projekte gefördert, die neue Behandlungs- und Betreuungsmöglichkeiten für Patienten und Angehörige erproben sollen. Die Bundesregierung stellt dafür bis Ende 2009 13 Millionen Euro bereit, 500.000 Euro werden dem Demenz-Netz Aachen zur Verfügung gestellt.