1. Kultur

Neuss: Mutmaßlicher Kapitalanlagebetrüger auf Ibiza gefasst

Neuss : Mutmaßlicher Kapitalanlagebetrüger auf Ibiza gefasst

Ein von der Justiz in Neuss gesuchter mutmaßlicher Anlagebetrüger ist auf der spanischen Ferieninsel Ibiza gefasst und nach Deutschland ausgeliefert worden.

Polizisten hätten den 45-Jährigen in Madrid in Empfang genommen und nach Neuss gebracht, berichtete ein Polizeisprecher am Donnerstag. Der 45-Jährige hatte im Februar einen Gerichtstermin in Neuss geschwänzt, daraufhin war ein europäischer Auslieferungs-Haftbefehl erlassen worden.

Nach seiner Ankunft auf deutschem Boden wurde er dem Amtsgericht Neuss vorgeführt und in Haft geschickt.