Silbermond bei den Aachener Kurpark Classix 2020

Kurpark Classix 2020 : Silbermond kommt in den Aachener Kurpark

Silbermond kommt zu den Aachener Kurpark Classix 2020. Die Band um Frontfrau Stefanie Kloss spielt am Montag, 31. August, im Kurpark an der Monheimsallee. Das gab Veranstalter Christian Mourad am Freitag bekannt.

Silbermond zählt zu den prominentesten Vertretern des Deutsch-Pop. 1998 gegründet als Coverband, gelang der Band 2004 mit den Hits „Durch die Nacht“ und „Symphonie“ der große Durchbruch. Ihr dazu gehöriges Album „Verschwende Deine Zeit“ wurde mit Dreifach-Platin prämiert. Es folgten die Alben „Laut gedacht“ (2006) und „Nichts passiert“ (2009) sowie „Himmel auf“ (2012).

Nach einer kreativen Atempause folgte 2015 die Veröffentlichung ihres fünften Studioalbums „Leichtes Gepäck“. Die großen Hits der Band werden mit Sicherheit auch beim Konzert in Aachen zu hören. Im Mittelpunkt werden aber die Songs des neuen Albums „Schritte“ stehen, das am 15. November veröffentlicht wird.

Das Konzert in Aachen beginnt um 20 Uhr. Einlass ist ab 18 Uhr. Tickets gibt es im exklusiven Online-Vorverkauf ab Mittwoch, 30. Oktober, bei undercover und auf Eventim und dann ab Montag, 4. November, beim Kundenservice des Medienhauses Aachen.

(red)
Mehr von Aachener Nachrichten