1. Kultur
  2. Musik

Der STAWAG Music Award 2020 im Video

Talentierter Nachwuchs und ein Heiratsantrag : Der Stawag Music Award 2020 im Re-Live

Der Stawag Music Award hat in Aachen Tradition. Bereits zum 16. Mal fand er 2020 statt. Aufgrund der Corona-Krise aber nicht wie gewohnt auf dem Markt, sondern als Autokonzert in der Soers. Bei uns können Sie in noch einmal in voller Länge sehen.

In diesem Jahr fand der Stawag Music Award bereits zum 16. Mal statt. Aufgrund des Coronavirus war der Ort des Geschehens aber nicht der Aachener Markt. 2020 fand der Wettbewerb für talentierte Nachwuchsbands und Künstler aus der Region auf dem CHIO-Gelände in der Soers statt – und zwar als Autokonzert.

Zehn Startnummern gingen ins Rennen. Zudem durften sich die Besucher vor Ort und via Livestream auf Auftritte von Torben Klein und Giovanni Zarrella freuen! Moderiert wurde das Spektakel von unserem Redakteur Robert Esser.

Los ging es gegen 18 Uhr mit Torben Klein. Ab ca. 18.30 Uhr traten die Talente aus der Region auf. Die begeisterten nicht nur mit guter Musik und ausgefallenen Auftritten, es gab sogar noch einen Heiratsantrag auf der Bühne. Im Anschluss kürte die Jury, die in diesem Jahr aus Vertreterinnen und Vertretern der Stawag, von NetAachen, von Antenne AC, dem Medienhaus Aachen und FreshArt Music besteht, die Sieger: Envelope. Zum Abschluss sang dann noch Giovanni Zarrella.

Bei uns können Sie das gesamte Event noch einmal anschauen. Wir wünschen viel Spaß!

Die Übertragung wird präsentiert vom Medienhaus Aachen mit freundlicher Unterstützung von showlight Veranstaltungstechnik und NetAachen.