1. Kultur

Bonn: Millionärsehepaar wird für tot erklärt

Bonn : Millionärsehepaar wird für tot erklärt

Mehr als elf Jahre nach dem spurlosen Verschwinden des Bonner Millionärsehepaares Winfried und Doris Hagen werden die beiden demnächst voraussichtlich für tot erklärt. An diesem Mittwoch läuft die Frist ab, bis zu der sich Zeugen melden können.

Klaus Hagen, der Sohn, hatte den Antrag gestellt, seine Eltern für tot zu erklären. Er könnte dann über das auf mindestens acht Millionen Euro geschätzte Vermögen seines Stiefvaters und seiner Mutter verfügen. Staatsanwaltschaft und Polizei hatten wegen des Verschwindens seiner Eltern lange gegen ihn ermittelt.