1. Kultur

Aachen/Niederzier: Messerstecher aus Niederzier verurteilt

Aachen/Niederzier : Messerstecher aus Niederzier verurteilt

Acht Monate nach dem gewaltsamen Tod eines 40-Jährigen in Niederzier-Selhausen hat die Schwurgerichtskammer des Landgerichts Aachen einen 42 Jahre alten Gebrauchtwagenhändler wegen Totschlags zu fünf Jahren Haft verurteilt.

Laut Urteil hatte der Täter seinen einstmals guten Freund nach einer Auto-Verfolgungsjagd mit einem Messer niedergestochen. Wie die Freunde zu erbitterten Feinden wurden, hat auch das Gericht nicht klären können.

Laut Sachverständigengutachten war er zum Zeitpunkt der Tat vermindert schuldfähig - unter anderem wegen Alkohol, drohender Unterzuckerung und Angst.