1. Kultur

Nürnberg/Nürburg: Mehr als 160.000 Fans zu Doppel-Rockfestival erwartet

Nürnberg/Nürburg : Mehr als 160.000 Fans zu Doppel-Rockfestival erwartet

Zu Deutschlands größtem Musikfestival „Rock im Park” und „Rock am Ring” werden an diesem Wochenende mehr als 160.000 Fans in Nürnberg und am Nürburgring in der Eifel erwartet.

Sämtliche Tickets gingen bereits im Vorverkauf über den Tisch, wie die Marek Lieberberg Konzertagentur in Frankfurt mitteilte. Dies zeige, dass die Fans die beiden Festivals mittlerweile als gleichrangig ansähen. Rund 90 Bands heizen den Fans vom 6. bis 8. Juni an den beiden Schauplätzen ein.

Bei dem Doppel-Festival treten die Bands an einem Tag in der Eifel und am anderen in Nürnberg auf. Erwartet werden unter anderem die Toten Hosen, Sportfreunde Stiller, Söhne Mannheims, Metallica und Fettes Brot. Nach Angaben der Konzertagentur haben die US-Rocker von Metallica in diesem Jahr bei dem Zwillingsfestival ihre einzigen Auftritte im deutschsprachigen Raum.

Fußballfans müssen während des Festivals nicht auf die Europameisterschaft verzichten: Die Spiele sollen auf Großleinwänden gezeigt werden.