1. Kultur

Ratingen: Leiche im Wald an Baum gefesselt

Ratingen : Leiche im Wald an Baum gefesselt

Grausiger Leichenfund in einem Wald: Eine Familie hat bei der Pilzsuche am Sonntag in Ratingen einen an einem Baum gefesselten toten Mann entdeckt. Bei der Leiche handelt es sich nach Polizeiangaben wahrscheinlich um einen 37-Jährigen aus dem Raum Neuss.

Dem Zustand nach zu urteilen, war die bekleidete Leiche noch nicht sehr lange in dem Waldstück von Ratingen-Hösel. Der Fundort liegt tief im Unterholz, rund 300 Meter von einem Wanderweg entfernt. Das Gebiet nahe der Autobahn 3 gilt bei Spaziergängern als sehr beliebt.

Ein Vater, der mit seinem 15 Jahre alten Sohn und einem Arbeitskollegen am Morgen zum Pilzsuchen unterwegs war, hatte den schrecklichen Fund gemacht. Der 15-Jährige brach beim Anblick der Leiche zusammen und musste ärztlich versorgt werden.

Wie der Mann zu Tode kam, konnte die Polizei noch nicht sagen. Mordkommission und Staatsanwaltschaft Düsseldorf haben die Ermittlungen aufgekommen.