1. Kultur

Königswinter: Land startet Wettbewerb für Naturparks

Königswinter : Land startet Wettbewerb für Naturparks

In einem neuen Wettbewerb sollen künftig alle drei Jahre Naturparks in Nordrhein-Westfalen aus­gezeichnet werden.

„Unsere Naturparke sollen die erste Adresse für das Erleben von Natur direkt vor der Haustür werden”, sagte Umweltminister Eckhard Uhlenberg (CDU) am Donnerstag auf den Petersberger Naturparkgesprächen in Königs­winter. Die Naturparks machen nach Angaben des Ministers rund ein Drittel der Landesfläche aus.

Für die erste Wettbewerbsrunde könnten sich die 14 NRW-Naturparks ab so­fort bewerben, sagte Uhlenberg. Abgabeschluss ist der 29. Februar 2008. Eine Jury werde dann zwei Sieger küren.

Das Wettbewerbskonzept sehe vor, dass jeweils ein Naturpark aus Westfalen und einer aus dem Rheinland mit bis zu 435.000 Euro unterstützt wird, um kreative Werbemaßnahmen umzusetzen. Zusätzlich würden landesweit ein zweiter und ein dritter Platz vergeben, hier gebe es 75.000 beziehungsweise 25.000 Euro Zuschuss zur Öffentlichkeitsarbeit.