1. Kultur

Aachen: „KostProbe” von Mankells „Antilopen”

Aachen : „KostProbe” von Mankells „Antilopen”

Merkwürdige Ereignisse häufen sich im Bungalo eines schweischen Paars irgendwo in Afrika.

Erst verschwinden Gegenstände, dann liegt plötzlich ein toter Afrikaner auf der Schwelle...

„Antilopen” heißt das Stück von Krimi-Autor Henning Mankell, das am FReitag, 14. Mai, um 20 Uhr Premiere in den Kammerspielen des Theaters Aachen hat.

Bereits am kommenden Freitag, 7. Mai, 20 Uhr, gibt es die bei der „KostProbe” die Gelegenheit zum Probenbesuch. Der Eintritt ist frei.

Karten für die Vorstellungen gibt es in allen Zweigstellen unserer Zeitung, 0241/5101192.