1. Kultur

Weert: Königin Beatrix und Prinz Filip ehren Schützen

Weert : Königin Beatrix und Prinz Filip ehren Schützen

Die niederländische Königin Beatrix und der belgische Kronprinz Filip werden am 2. Juli das Oud Limburgs Schuttersfeest (OLS) im Weerter Stadtteil Stramproy besuchen. Das wurde jetzt von den Presseämtern beider Länder bestätigt.

Mit ihrer Teilnahme würdigen Beatrix und Filip das 100-jährige Bestehen des Alt-Limburger Schützenfestes, bei dem sich immer Bruderschaften aus den Niederlanden und aus Belgisch-Limburg treffen, diesmal 160.

Normalerweise werden die beiden Fürstenhäuser vertreten durch den Kommissar der Königin von niederländisch Limburg und durch den Gouverneur von Belgisch-Limburg. Außerdem stellen Königin Beatrix und König Albert II. jährlich eine Gedenkmünze zur Verfügung und übernehmen die Schirmherrschaft.

Das Jubiläumsfest wird von der Schützenbruderschaft St. Catharina Stramproy ausgerichtet, weil sie im vergangenen Jahr die OLS-Trophäe gewonnen hat. In dem Ort zwischen Eindhoven und Roermond laufen die Vorbereitungen mit 1600 Freiwilligen auf Hochtouren.