1. Kultur

Köln: Kölner OB lädt Obdachlose zum Weihnachtsmenü ein

Köln : Kölner OB lädt Obdachlose zum Weihnachtsmenü ein

Der Kölner Oberbürgermeister Fritz Schramma (CDU) und seine Frau Ulla bewirten am ersten Weihnachtsfeiertag wieder obdachlose Menschen mit einem Drei-Gänge-Menü.

Das Weihnachtsessen des Kölner Stadtoberhauptes in den Räumen des Sozialdienstes Katholischer Männer für rund 120 Menschen findet in diesem Jahr zum zehnten Mal statt, wie die Stadt Köln am Montag mitteilte.

Die Kosten für Zubereitung und Anlieferung des Essens übernimmt nach Angaben der Stadt ein Gastronomie-Service, ein Warenhaus stiftet Geschenktüten mit Überraschungen.