1. Kultur

Aachener Sängerinnen beim Bundeswettbewerb: Keinen Preis gewonnen, aber Erfahrung gesammelt

Aachener Sängerinnen beim Bundeswettbewerb : Keinen Preis gewonnen, aber Erfahrung gesammelt

Die Sopranistinnen Rosha Fitzhowle und Anna Graf, beide Stipendiatinnen der Aachener Theaterinitiative, schlagen sich beim Bundeswettbewerb Gesang für Oper, Operette und Konzert achtbar, auch wenn sie nicht unter den Platzierten landen.

innEe ersPi banhe ise htlzetlic tichn wen,nengo erba ewvrllote rgfaeErunhn smaeg:lemt eDi neinnstSroapin shoRa ezohwliFt und nAan Graf (ebedi ,2)9 iebed edSeapnnittinni dre hneAacer aetiiiiht,anvTerte ntaeht eid ealFiurdnn eds trntbdwswbeBseeeu Gsange für Orp,e teeOrtpe dnu netrKzo in erBlni rceiehrt nud rewna geneg 60 iränegSnnne dnu Snäger nge.aertten ozwielFht tah se meib ötßngre lnineantao esatsesGgnt gosra utren edi telzent 52 gat.ehcffs

„roV enime os noßerg und nreiremomnet aFcbhikmuplu egnnsi dnu chmi irepätrnesen uz ,knnöne wra wd,eol“ulvnr mitne dei ntShcit.o Die unzcnieuAfenhg rde nneFarnilud sleoln änmedstch fau erd gpeoHaem dse bestewdsBerwnutbe mzu nareSmet eerntthbesie. veLi sti das tinPgrrrkerstoeäze an eesmdi Motang ba 19 Urh ioenln zu nel.ereb

wnwaswbgdee.gw.